Zweiholmtreppen


Zweiholmtreppen sind Systemtreppen welche sich in jüngster Zeit wieder großer Beliebtheit erfreuen.

Früher als Billigtreppen, insbesondere in Verbindung mit dem sogenannten Harfengeländer verrufen,

erfreuen sich die "Bauhausjünger" heute wieder an derer schlichten Erscheinungsweise.

Moderne Geländersysteme aus Stahl oder Edelstahl sorgen für ein modernes aussehen.

Ein großer Vorteil ist der frühe Einbauzeitpunkt der Treppe da diese dann als Bautreppe genutzt

werden kann

Während der Bauzeit mit Rohbaustufen leihweise versehen kann dieser Treppe nichts passieren.

Unmittelbar vor Einzug werden dann die Endstufen geliefert und montiert.
Stufen können in Holz oder Naturstein geliefert werden.